SMV

Lerngruppensprecher und Lerngruppensprecherinnen
im Schuljahr 2020/21

Lerngruppe 5A:     Matthias Laux und Julie Fröhlich

Lerngruppe 5B:     Luca Chehade und Sara Lonis

Lerngruppe 6A:     Jesaya Weiler und Selma Smakovic

Lerngruppe 6B:     Leni Schreiner und Tamia Müller

Lerngruppe 7A:     Jonas Schwaner und Alexandra Vogel

Lerngruppe 7B:     Daniel Keck und Nina Matteis

Lerngruppe 8A:     Nico Fabing und Liv Tranelies

Lerngruppe 8B:     Linus Schuler und Sulaika Mey

Lerngruppe 9A:     Julien Berger und Elis Refke

Lerngruppe 9B:     Leonie Hafner und Marie Ruoff

Lerngruppe 10:     Lukas Ott und Luzie Amann

 

 

 

Schülersprecherin
Luzie Amann (LG 10)

Stellvertretender Schülersprecher
Fabian Müller (LG 10)

Verbindungslehrerinnen
Laura Lepers und Stefanie Merkle

SMV-Foto-Challenge "Winterwonderland"

Die SMV hat im Januar 2021 alle Schülerinnen und Schüler der GMS Kleiner Heuberg aufgerufen, den zauberhaftesten Winterwonderland-Moment im Bild festzuhalten. Es gingen zahlreiche Bilder ein - herzlichen Dank dafür. 
Folgende Siegerbilder wurden von den SMV-Mitgliedern gekürt:

                            1. Platz: Leni S. (Lerngruppe 6b)                                                                                         

 

                        2. Platz: Linus S. (Lerngruppe 8b)

 

  

Die SMV an der GMS Kleiner Heuberg

Die Schülermitverantwortung – kurz SMV – ist die Interessenvertretung aller Schülerinnen und Schüler einer Schule gegenüber der Schulleitung, den Lehrern und dem Elternbeirat. Durch sie haben die Schüler die Möglichkeit, ihre Schule, aber auch ihren Schulalltag nach ihren Vorstellungen zu gestalten und auf die Entscheidungen innerhalb der Schule Einfluss auszuüben.

Die Lerngruppensprecher bilden zusammen mit ihren Stellvertretern den Schülerrat (SMV), deren Sitzungen vom Schülersprecher einberufen und geleitet werden. Die SMV wählt zu Beginn eines jedes Schuljahres den Schülersprecher und einen Stellvertreter. Zusätzlich bestimmt sie aus ihrer Mitte die Vertreter in der Schulkonferenz.

Der Schülerrat ist das Beschlussorgan innerhalb der Schülermitverantwortung, er wird daher durch den Schulleiter über alle relevanten schulischen Angelegenheiten unterrichtet.

An der GMS Kleiner Heuberg wird der/die Schülersprecher/-in und sein/ihr Stellvertreter/-in durch den Schülerrat gewählt. Der Schülersprecher vertritt die Interessen aller Schüler der Schule. Er hält Kontakt zur Schulleitung, wird von dieser in Angelegenheiten der Schülermitverantwortung informiert und leitet diese Informationen an den Schülerrat weiter. Der Schülersprecher trägt der Schulleitung Bitten und Beschwerden des Schülerrats oder der Schüler vor. Außerdem informiert er die Schulleitung über die Pläne der SMV.

Neben wichtigen schulischen Diskussionen und Entscheidungen bereichert die SMV zusätzlich das Schulleben durch verschiedene Aktionen. So gibt es immer wieder Mottotage, der SMV-Nikolaus beschenkt jedes Jahr die Lerngruppen und auch am Valentinstag  verteilt die SMV Grußkärtchen an die Schüler. Ein Highlight des Schuljahres stellt außerdem die Fasnetsdisco am Schmotzigen Donnerstag dar. Nach einem erfolgreich absolvierten „Cocktail“- Kurs kommt die Schulgemeinschaft auch immer wieder in den Genuss sehr leckerer Cocktails – so zum Beispiel beim Tag der offenen Tür oder beim Besuch der damaligen Vorsitzenden der SPD Baden-Württemberg, Leni Breymaier.

Alle diese Aktionen plant der Schülerrat an seinem SMV-Tag zu Beginn des Schuljahres, mit sehr viel Motivation und Freude!